Christina Berti

„Yoga fasziniert mich, weil es ganzheitlich auf den Menschen wirkt und all unsere Lebensbereiche auf vielfältige Art und Weise berührt.“

Christina Berti ist ausgebildete Yogalehrerin BDY/EYU, ihre Kurse sind von der Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert und werden von den Krankenkassen bezuschusst.

Ich bin verheiratet und Mutter eines Teenies. Durch Fortbildungen habe ich mein Wissen vertieft in der Pranayama-Arbeit, Yoga und Beckenboden und mit einer Ausbildung als Klangmassagen-Praktiker nach Peter Hess. Mich fasziniert am Yoga, dass es ganzheitlich auf den Menschen wirkt und alle Lebensbereiche berührt. Es ist erfahrbar in unserer inneren als auch in unserer äußeren Welt. Meine Motivation ist es, mit meinem Einfühlungsvermögen und Erfahrungsschatz, Sie als TeilnehmerIn zu mehr Ruhe, Gelassenheit und Gesundheit zu führen. Ich unterstütze Sie dabei, indem ich die Übungen Ihrem körperlichen Befinden anpasse. Das Yoga was ich unterrichte ist mal kraftvoll und fordernd, mal sanft und ruhig, aber immer mit der Aufmerksamkeit zum Atem gerichtet, der uns durch die Bewegungen trägt und uns auch im Nachspüren ermöglicht im gegenwärtigen Augenblick zu sein.