Tamina Ritschel

Tamina Ritschel, spiritueller Name Gian Chand Kaur.

„Wir sollten uns nicht an engen Konzepten festhalten, sondern lediglich daran orientieren und unsere ganz eigene individuelle Version kreieren, die das Beste aus uns herausholt. Nur so können wir unseren Kopf, unser Herz, Nervensystem, Zellbewusstsein und Spirit auf ganzheitliche Art und Weise trainieren und miteinander in Einklang bringen.“

Tamina ist Heilerin in Sat Nam Rasayan, einer meditativen Heilkunst aus der Tradition des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. Ihre Ausbildung hat sie im Jahr 2017 in Darmstadt abgeschlossen. Momentan befindet sie sich in der weiterführenden Ausbildungsstufe, wo weitere Inhalte dieser Heilkunst vertieft werden.
Seit 2015 unterrichtet sie an der Universität Koblenz -Landau Kundalini Yoga.
Tamina verbindet gerne verschiedene Yogastile miteinander, die Grenzen zwischen den verschiedenen Yoga Arten verlaufen fließend, die Grundzüge der Entspannungslehrer sind in jedem Stil vorhanden. Ihre Yogastunden sind mal dynamisch und kraftvoll mal sanft und ruhig, aber immer mit bewusstem Atem und Atemtechniken und mit innerer Konzentration verbunden.

Tamina bietet auch schamanische Cacao Zeremonien an. Diese Zielen auf tiefgreifende Heilungs- und Transformationsprozesse, innere Arbeit und Selbsterkenntnis ab. Seit Dezember 2018 gibt es regelmäßige Termine im Studio Yoga bewegt in Landau.
Außerdem ist sie seit 2017 ausgebildete Reiki-Meisterin, sowie ausgebildet im Kundalini-Reiki.